Kindertagesstätten

IMG_0268.JPGIMG_0301.JPGIMG_3305.JPG

 

Unsere Kindertagesstätten

 

 

Der BRK-Kreisverband Hof betreibt insgesamt drei Kindertagesstätten in Hof und in Weißdorf.

 

Ab 1. Januar 2016 hat der BRK Kreisverband die Betriebsträgervereinbarung für den Kindergarten „Casa Montessori“ in der Sedanstraße 17 in Hof übernommen.

 

Seit 1. September 2011 haben wir die Betreiberschaft des ehemaligen Evangelischen Kindergartens Weißdorf übernommen. Dieser wird ebenfalls als Kindertagesstätte nach dem Hofer Konzept, weitergeführt.

 

Bei unserer Kindertagesstätte in Hof handelt es sich um eine altersübergreifende Einrichtung - also Krippe, Kindergarten und Hort mit Angebot zum Mittagessen (regelmäßig oder bedarfsweise buchbar) und Schulkinderbetreuung am Nachmittag.

 

 

Insgesamt drei Kindertagesstätten werden vom BRK Kreisverband Hof betrieben (jeweils Kinderkrippe, Kindergarten und Kinderhort). Eine davon in Hof mit 23 Mitarbeitern und 120 zu betreuenden Kindern. In Weißdorf arbeiten neun Mitarbeiter und es werden 56 Kinder betreut. Ab 01.01.2016 hat der BRK Kreisverband Hof die Casa Montessori mit sieben Mitarbeitern übernommen. Hier werden von  2016 an zusätzlich 36 Kinder betreut (Stand 1.1.2016).

 

Die Fotos auf dieser Seite zeigen unsere Hofer Kita.

 

 

 

 

 Ansprechpartner & Kontakt

 

 

 

 

 

 

 

Wir arbeiten nach dem offenen Konzept (Kita Hof und Kita Weißdorf)

auf Grundlage des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans und natürlich den Rotkreuz-Grundsätzen. Daher gibt es bei uns keine Gruppen für 25 Kinder, sondern viele Funktionsräume, die auf die Bedürfnisse aller Kinder zugeschnitten sind.

 

Wir arbeiten nach der Montessori Pädagogik und nach den Rotkreuz-Grundsätzen in der BRKcasa Montessori.

 Wir haben kleine Gruppen von maximal 17 Kindern, zudem stellen wir sechs integrative Betreuungsplätze für Kinder mit Behinderung zur Verfügung. Unsere Vernetzung reicht von der Frühförderstelle der "Casa Montessori" bis zum "Fachdienst Sehen". Wir gewährleisten barriefreien Zugang zu allen Räumlichkeiten und dem Außengelände.

 

 

 

Unsere Funktionsräume in der Kita Hof:

 

Im Kindergartenbereich stehen den Kindern eine Turnhalle mit Bewegungsbaustelle, ein großer Werk- und Kreativraum, eine große Kuschelecke, ein tolles Bauzimmer mit Autoecke, jeweils ein eigenes Lego- und Playmobilzimmer und eine hauseigene Bücherei zur Verfügung. Hinzu kommen noch zwei separate Nestbereiche für beide Krippengruppen. Die Hortkinder haben einen abgetrennten Hausaufgaben- und Freizeitbereich und vieles mehr...Allen Kindern stehen mehr als 1.000 m² Innenflächen und ein großzügiger Außenbereich zur Verfügung.

 

 

 

    

 

 

 

 Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit 

 

 

                    • offene Gruppen
                    • Projektarbeit mit den Kindern
                    • Elternarbeit

 

 

 

 

 

 

 Was sind "offene Gruppen"?

 

 

Verschiedene Räume des Kindergartens sind bestimmten Funktionen zugeordnet und stehen allen Kindern gleichermaßen zur Verfügung. So gibt es zum Beispiel: Bauzimmer, Werkraum, Turnraum, Kuschelzimmer, Autozimmer, Spielzimmer und Brotzeitzimmer. Bis etwa 10.00 Uhr ist für die Kinder „freies Spiel“. In dieser Zeit können sie selbst wählen, was und mit wem sie spielen möchten.

 

 

 

Zu den pädagogischen Aufgaben der Erzieherinnen gehören unter anderem eine vertrauensvolle Basis zu den Kindern herzustellen, sie auf ihrem Weg zu begleiten und Möglichkeiten zu schaffen, dass sie ihre Kindheit erleben dürfen. Besonders wichtig ist auch ein fortlaufender Reflektionsprozess der pädagogischen Arbeit.

 

 

 


Was ist "Projektarbeit"?

 

 

Grundvoraussetzung des pädagogischen Ansatzes ist es, von der Lebenssituation der Kinder auszugehen und deren Interessen aufzugreifen. So entwickeln sich in Alltagssituationen mit den Kindern Themen für die Projekte, wie zum Beispiel Berufe, andere Länder, vom Anderssein, Wasser ist Leben. Wir arbeiten mit Projekten, weil sie uns die Möglichkeit bieten, ganzheitliche Ziele bei den Kindern anzulegen und ihnen so möglichst viel „Rüstzeug“ auf ihrem Lebensweg mitzugeben. Außerdem sind die Kinder durch die von ihnen selbst gewählten Themen mit viel Enthusiasmus und Begeisterung bei der Sache.

 

 

 

  

 

Hier finden Sie weitere Informationen über die 

 

Pfeil rechts Kindertageseinrichtungen des BRK 

 

 

 

 

 

 

 

kita

 

 

 

 

 

 

 

  Ansprechpartner & Kontakt 

Bei uns gibt es keine festen Bring- und Holzeiten!

Unsere derzeitigen Öffnungszeiten sind:

 

 

 

Montag bis Donnerstag:
07.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

 

 

Freitag:
07.00 Uhr bis 15.00 Uhr

 

Für alle Kitas:

Telefon 09281 6293-0

  

Telefax 09281 / 6293-30

 

E-Mail:  Kindertagesstaette@kvhof.brk.de

 

 

 

 

 

 

Ihr Ansprechpartner für alle BRK Kitas

Markus Tremel

Bereichsleitung Kita

Ernst-Reuter-Straße 66b, 95030 Hof

Telefon 09281 6293-23

 

 

Gebühren ab 01.09.2014

BRK Kindertagesstätten Hof und Weißdorf 

 

 

  1. Für den Besuch der Kindertagesstättengruppe Hof sind ab dem 01.09.2014 die folgenden – nach der Nutzungszeit gestaffelten – Elternbeiträge zu entrichten:

Monatlicher Elternbeitrag (12 Monate jährlich)

 

 

 

 

 

 

 

in Euro

 

 

 

Krippenkinder

 

 

 

Kigakinder

 

 

 

Hortkinder

 

 

 

>3-4 Std.

 

 

 

157,00

 

 

 

80,00

 

 

 

80,00

 

 

 

>4-5 Std.

 

 

 

175,00

 

 

 

88,00

 

 

 

88,00

 

 

 

>5-6 Std.

 

 

 

193,00

 

 

 

96,00

 

 

 

96,00

 

 

 

>6-7 Std.

 

 

 

211,00

 

 

 

104,00

 

 

 

104,00

 

 

 

>7-8 Std.

 

 

 

229,00

 

 

 

112,00

 

 

 

112,00

 

 

 

>8-9 Std.

 

 

 

247,00

 

 

 

120,00

 

 

 

120,00

 

 

 

>9-10 Std.

 

 

 

265,00

 

 

 

128,00

 

 

 

128,00

 

 

 

Für den Besuch der Kindertagesstättengruppe Weißdorf sind die folgenden - nach Nutzungszeit gestaffelten - Elternbeiträge zu entrichten:

Monatlicher Elternbeitrag (12 Monate jährlich)

 

 

 

in Euro                                       Krippenkinder         Kigakinder                 Hortkinder

 

 

 

>3-4 Std.                                    128,00                       63,00                           63,00

 

 

 

>4-5 Std.                                    136,00                       69,00                           69,00

 

 

 

>5-6 Std.                                     144,00                      75,00                           75,00

 

 

 

>6-7 Std.                                     152,00                      81,00                           81,00

 

 

 

>7-8 Std.                                     160,00                      87,00                           87,00      

 

 

 

>8-9 Std.                                     168,00                       93,00                          93,00     

 

 

 

>9-10 Std.                                   176,00                       99,00                          99,00            

 

Im Krippenbetrag ist eine Windel- und Hygienepauschale enthalten.

Der Gesamtbetrag errechnet sich aus Beitrag + Windelpauschale und ist als Gesamtsumme aufgeführt. 

 

Hinzu kommen folgende Gebühren für Verbrauchsmaterial, Fotos und Portfolio 

für die KiTa Hof:

 

  • a) Krippenkinder Spielgeld: 14,-- Euro pro Monat
  • b) Kindergartenkinder Spielgeld: 14,-- Euro pro Monat
  • c) Hortkinder Spielgeld: 10,-- Euro pro Monat

 

 

Hinzu kommen folgende Gebühren für Verbrauchsmaterial für die KiTa Weißdorf:

  

  • a) Krippenkinder Spielgeld: 8,-- Euro pro Monat
  • b) Kindergartenkinder Spielgeld: 8,-- Euro pro Monat
  • c) Hortkinder Spielgeld: 5,-- Euro pro Monat

 

  

  

Bitte beachten Sie: Im Beitrag bei den Krippenkindern sind die Windeln sowie die im Zusammenhang mit dem Wickeln benötigten Hygieneartikel während der gesamten Dauer des Kindertagesstättenbesuches enthalten. Sie brauchen keine Windeln mitzubringen, so lange ihr Kind den Krippenbereich besucht.

 

 

Für die Verpflegung (tägliches Mittagessen) wird derzeit ein Essensbeitrag erhoben in Höhe von

 

  • a) Krippen- und Kindergartenkinder Hof 2,30 Euro pro Essen
  • b) Hortkinder Hof 2,50 Euro pro Essen   
  • c) Krippenkinder Weißdorf 2,00 Euro pro Essen
  • d) Kindergarten- und Hortkinder Weißdorf 2,20 Euro pro Essen

 

   

Aus aktuellem Anlass wird für alle Kinder im Falle der verspäteten Abholung (Überschreitung der jeweils gültigen Öffnungszeiten gem. Aushang) eine Zusatzgebühr in Höhe von 10,-- Euro pro angefangene ¼ Stunde erhoben. Änderungen behalten wir uns vor.

 

 

Die BRK Kindertagesstätten in Hof und Weißdorf werden durch den Freistaat Bayern gefördert.

 

 

 

 

 

Der Kindergarten wird von Montag bis Donnerstag jeweils von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr sowie freitags von 7.30 Uhr bis 15 Uhr geöffnet sein.

 

Gebühren ab 01.01.2016

BRKcasa Montessori

Der Kindergarten ist von Montag bis Donnerstag jeweils von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr sowie freitags von 7.30 Uhr bis 15 Uhr geöffnet.

 

Beitragskosten - BRK Casa Montessori, Sedanstraße 17, 95028 Hof

Stand 01.01.2016:

  

Monatlicher Elternbeitrag (12 Monate jährlich) in Euro

 

KindergartenKategorieBeitrag
> 3 - 4 Stunden rot   88,00 €
> 4 - 5 Stunden orange   97,50 €
> 5 - 6 Stunden gelb 107,00 €
> 6 - 7 Stunden grün 116,50 €
> 7 - 8 Stunden blau 126,00 €
> 8 - 9 Stunden lila 135,50 €

 

Hinzu kommen:

 

Spielgeld pro Monat:

7,00 € für Kindergartenkinder

 

U3 - Zuschlag:

20,00 € (bis zum Monat, in dem das 3. Lebensjahr erreicht wird)

 

Essensgeld pro Essen:

2,40 € für Kindergartenkinder

 

Geschwisterkindern, die unsere BRK Casa Montessori besuchen, gewähren wir einen Rabatt in Höhe von 20,00 € auf den Beitrag.

 

 

 

Artikelaktionen

Ihr Rotes Kreuz
Adressen

Angebote

> weiter zur DRK-Datenbank
Pflegeprüfung

Der ambulante Pflegedienst des BRK Kreisverbandes Hof wurde vom MDK geprüft.

Hier können Sie die aktuellen hervorragenden Ergebnisse abrufen.

Der KV Hof bei Facebook

Facebook Logo

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie hiermit die Homepage des BRK-Kreisverbandes Hof verlassen. Facebook kann unter Umständen Daten über Sie sammeln, auf die wir keinen Einfluss haben.

Der KV Hof bei Facebook