FSJ - Freiwilliges Soziales Jahr

fsj

 

deine Entscheidung, dein Weg, deine Erfahrung 

 

  

Was ist ein FSJ – Freiwilliges Soziales Jahr?

Das FSJ ist ein Orientierungs- und Bildungsjahr: ein Angebot für junge Menschen von 16 bis 26 Jahren* zu freiwilligem sozialem Engagement, zur Persönlichkeitsentwicklung, zur beruflichen Orientierung und sozialer und politischer Bildung. Wartezeiten nach der Schule können damit sinnvoll überbrückt werden.

 

 *  Dies entspricht nicht Ihrem Alter? Hier finden Sie Angebote für (fast) alle Altersgruppen:

     >>  Ehrenamtliches Engagement im BRK   

     >>  Freiwilligendienste im Roten Kreuz

 

 

 

Was hast Du davon?

  • Du erhältst wertvolle Informationen und (Vor-) Kenntnisse über verschiedene Berufsbilder und erleichterst Dir so den beruflichen Einstieg nach Deinem FSJ    
  • Du lernst in regelmäßigen Seminaren andere FSJler kennen und tauschst Erfahrungen mit ihnen aus.
  • Du trainierst und erweiterst Deine Kommunikations- und Konfliktfähigkeiten.
  • Durch Dein Team unterstützt, arbeitest Du in Deiner Einsatzstelle verantwortungsvoll und eigenverantwortlich.
  • Dein FSJ kann in vielen sozialen Studiengängen und Ausbildungen als Praktikum oder Wartezeit anerkannt werden.
  • Du übernimmst konkrete gesellschaftliche Verantwortung.
  • Durch den täglichen direkten Kontakt mit Menschen ist kein Tag wie der andere. Dein FSJ bleibt bis zum Schluss spannend und herausfordernd.
  • Du kannst Dich ohne Leistungszwang mit anderen zusammen weiterbilden.
  • Du kannst nach der Schule etwas Praktisches tun und Wartezeiten sinnvoll überbrücken.
 
 
 
 

In welchen Bereichen kannst Du Dein FSJ bei uns machen? 

 

S. 6b FSJ in der Kita - Stefanie Völkel.JPG

 

Im BRK Kreisverband Hof bieten wir Plätze

in folgenden Einsatzbereichen an:

 

-  Rettungsdienst

-  Kindertagesstätten

-  Mobile soziale Hilfsdienste 

   (z. B. Menüservice, Hausnotruf)

 

 

Mit viel Begeisterung dabei: Stefanie Völkel

leistete ein FSJ in unserer Hofer Kita

 

 

 

 Und was bekommst Du dafür?

  • ein monatliches Taschengeld 
  • ein monatliches Verpflegungsgeld 
  • Wohnkostenzuschuss oder Unterkunft 
  • Begleitung durch den Träger und die Einsatzstellen 
  • 26 Tage Urlaub (Minderjährige erhalten Urlaub nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz)
  • begleitende Seminare
  • am Schluss ein Zeugnis
  • der Anspruch auf Kindergeld besteht weiter

 

 

 

 

Lernt man im FSJ noch mehr?

 

Julia 2

 

Während Deines FSJ finden in regelmäßigen Abständen in verschiedenen Bildungsstätten 25 Seminartage statt. In dieser Zeit 

 

-  kannst Du andere FSJler kennen lernen 

-  erhältst Du mehr Informationen zu

    verschiedenen Arbeitsmethoden

 

 

 

Ein  aufregendes Jahr im Rettungsdienst  

liegt hinter FSJlerin Julia Blank

 

 

 

 

 

Alle, die sich für ein FSJ bei uns entschieden haben,

senden folgende Bewerbungsuntrlagen: 

          

 

  

an: 

Bayerisches Rotes Kreuz
Bezirksverband Ober- und Mittelfranken

Freiwilliges Soziales Jahr

Volbehrstr. 24

90491 Nürnberg

Gerne werden deine Fragen zur Bewerbung beantwortet unter:

 

Telefon: 0911/5868 - 0

Telefax:  0911/5868 - 146

 

 

     

                          

              

Sonst noch Fragen?

Wir beraten Dich gerne zu Deinen Möglichkeiten im BRK Kreisverband Hof.

Ruf einfach an oder sende uns eine E-Mail!

BRK-Kreisverband Hof         
Ernst-Reuter-Str. 66b
95030 Hof

 

Telefon: 09281 6293-0

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.     08:00 - 12:00 Uhr

Mo. - Do.   13:00 - 17:00 Uhr  

 

E-Mail: info@kvhof.brk.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

   

 

 

FSJ Logo

 

 

Alles, was es  rund um das Freiwillige Soziale Jahr

 

zu wissen gibt, findest Du auch auf der offiziellen

DRK/FSJ-Seite. 

 

Klick auf das Logo!              

 

  

 

 

Artikelaktionen

Ihr Rotes Kreuz
Adressen

Angebote

> weiter zur DRK-Datenbank
Pflegeprüfung

Der ambulante Pflegedienst des BRK Kreisverbandes Hof wurde vom MDK geprüft.

Hier können Sie die aktuellen hervorragenden Ergebnisse abrufen.

GESUCHT : Übungsleiter/in für Seniorengymnastik

Osteo-GymSie sind qualifizierte/r Übungsleiter/in für Senioren- und/oder Osteoporose-Gymnastik und hätten Freude an einer neuen Aufgabe in unseren motivierten Hofer Gymnastikgruppen?

Dann suchen wir genau Sie!

 

Mehr Infos zur Stelle unter

Telefon: 09281 / 6293 - 0

E-Mail: info@kvhof.brk.de

Info Seniorengymnastik
Der KV Hof bei Facebook

Facebook Logo

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie hiermit die Homepage des BRK-Kreisverbandes Hof verlassen. Facebook kann unter Umständen Daten über Sie sammeln, auf die wir keinen Einfluss haben.

Der KV Hof bei Facebook